Lust auf ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport?

Wir sind ein Sportverein mit mehr als 1000 Mitgliedern (davon ca. 450 unter 18 Jahre), in dem Jugendarbeit im Basketball, Capoeira, Handball, Kinderturnen, Kindertanz, Tischtennis und Volleyball betrieben wird.

Vom

01. September 2022 bis 31. August 2023

bieten wir einem sportbegeisterten und engagierten jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 26 Jahren die Möglichkeit, bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr („FSJ“) im Sport zu absolvieren. Das FSJ im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Dabei stehen der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung im Mittelpunkt.

Du möchtest …

  • neue Erfahrungen sammeln und deine sozialen Kompetenzen stärken?
  • unsere Übungsleiter:innen bei Bewegungs- und Sportangeboten für Kinder und Jugendliche unterstützen?
  • Projekte und Veranstaltungen (Ferienaktionen, Aktionstage an Schulen/Kindergärten) betreuen sowie Einblick in vereinsadministrative Tätigkeiten erhalten?
  • nach der Schule deine Eignung für einen sozialen, sportlichen Beruf oder das Lehramt überprüfen oder ganz allgemein herausfinden, welche Ausbildung oder Studium Du aufnehmen willst?

Du verfügst über …

  • eine abgeschlossene Schulausbildung oder machst gerade deinen Schulabschluss?
  • Begeisterung für Sport, vorzugsweise in einer der Sportarten, die wir betreiben?
  • Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit im Sport?
  • Grundkenntnisse in MS-Office?
  • Eigeninitiative, hohe Teamfähigkeit, Engagement und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem?
  • Organisationstalent und Einsatzbereitschaft?

Wir bieten …

  • ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und arbeitsmarktneutrales Aufgabengebiet bei einer Vollzeitbeschäftigung von 38,5 Wochenstunden;
  • den Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten in den Bereichen Trainings- und Bewegungslehre sowie im Umgang mit Kindern und Jugendlichen;
  • den Erwerb einer Übungsleiterlizenz im Breitensport oder in Fachsportarten im Rahmen von 25 Bildungstagen;
  • die Einbindung in Verwaltungstätigkeiten wie auch in Projekt- und Veranstaltungsmanagement;
  • eine umfassende pädagogische Betreuung und Unterstützung;
  • ein monatliches Taschengeld in Höhe von 310 € sowie 24 Urlaubstage.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung bis zum 5. Mai 2022. Schicke uns bitte einen Lebenslauf, eine Darstellung deiner bisherigen sportlichen Erfahrung sowie einer kurzen Erklärung, warum Du Dich für ein FSJ im Sport interessierst, gerne auch als PDF-Dokument an:

TSG 1882 Ziegelhausen e.V., Neckarweg 2, 69118 Heidelberg, E-Mail: vorstand@tsg-ziegelhausen.de.

Für Rückfragen steht Dir Herr Uwe Pirl telefonisch unter 0173/7269435 sowie per E-Mail unter uwe.pirl@tsg-ziegelhausen.de gern zur Verfügung. Weitere Informationen zum Verein findest Du unter www.tsg-ziegelhausen.de. Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr im Sport findest Du unter https://www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/freiwilliges_soziales_jahr/.

Diese Stellenanzeige ist hier noch einmal als PDF verlinkt. 

Wir sind als Einsatzstelle für ein FSJ im Sport anerkannt!

Die TSG Ziegelhausen wird ab September 2022 als Einsatzstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport anerkannt sein. Das wurde uns auf unseren Antrag hin vom Landessportverband Baden-Württemberg mitgeteilt. Damit können wir ab September einem jungen Menschen die Möglichkeit geben, im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres die Möglichkeit geben, unsere Jugendtrainer vom Kinderturnen über Basketball, Handball, Tischtennis bis hin zum Volleyball (konkrete Einsätze nach entsprechender Absprache) zu unterstützen und gleichzeitig Erfahrungen in der Vereinsarbeit zu sammeln. Wir freuen uns darüber sehr und werden in den nächsten Tage eine entsprechende Stellenausschreibung über die Homepage veröffentlichen. Interessenbekundungen nimmt der Vorstand natürlich auch schon jetzt entgegen.