Basketball – Vichy-Austausch … endlich wieder normal

 

 

Was heißt normal? Normal bedeutet für uns, dass wir nach einer Durststrecke durch Corona, anschließender minimaler Durchführung und langsamem Anlauf endlich wieder 63 französische Kinder aus Vichy und ihre Betreuer in unseren Vereinen begrüßen konnten. Normal heißt auch, dass alle Jugendlichen im Alter von 12 bis 16 Jahren wieder in Familien untergebracht waren und die Vereine für ihre Gäste und Vereinskinder ein eigenes Programm durchführten.

Zu den TSG Basketballern kamen zwei Mädchen und vier Jungen. Sie wurden am Freitagabend mit einem Buffet in der Köpfelhalle von den Familien empfangen. Nachdem sich alle ein bisschen in der Halle ausgetobt und miteinander bekannt gemacht hatten, trennten sich ihre Wege in die einzelnen Familien.

Der Samstag galt voll und ganz dem Basketball. Mit den Basketballern der SG Kirchheim und deren Austauschpartnern wurde ein Deutsch-Französisches Mischturnier gespielt.

Am Sonntag war der Höhepunkt der Austauschwoche. Alle TeilnehmerInnen fuhren mit vielen weiteren TSG Basketballern in die SAP-Arena und schauten sich das MLP Spiel gegen Bayern München an. Sie waren Zuschauer bei einem sehr spannenden Spiel mit überraschendem Ausgang.

Am Montag besuchten die französischen Jugendlichen gemeinsam eine Schule, wo sie unter anderem am Sport – und am Französischunterricht teilnahmen.

Am Dienstag stand dann endlich das Heidelberger Schloss und ein Stadtbummel auf dem Programm. Am Abend fanden sich alle 120 TeilnehmerInnen, ihre BetreuerInnen sowie die Offiziellen aus Vichy in der Halle 02 ein und feierten ein großes Abschiedsfest. Ramiro Schilder sorgte für die musikalische Unterhaltung und animierte die Besucher zum Tanz, während die Eltern aller Vereine ein großes Buffet auffuhren. Mittwochmorgen um 8h verließen die beiden französischen Busse Heidelberg wieder in Richtung Vichy. Es war eine anstrengende, aber schöne, abwechslungsreiche und interessante Woche, in der sich einige Freundschaften angebahnt haben.  Die TSG‘ler haben schon beschlossen, dass sie auf keinen Fall bis zum nächsten Jahr warten möchten, um ihre Partner wieder zu treffen. Sie möchten gern vorher schon nach Vichy fahren. 

 

Im Herbst wird eine Delegation aus Vereinsvertretern und Offiziellen nach Vichy reisen, um den Austausch über Ostern 2025 in Vichy vorzubereiten. Dort werden wir die Anzahl der TeilnehmerInnen ungefähr mitteilen müssen. Wer sich also jetzt schon anmelden möchte, kann dies gern unverbindlich schon bei mir tun. Die diesjährigen Gastgeber werden auf jeden Fall bevorzugt.

Ich bedanke mich bei allen Gastfamilien und ihren Kindern für die nette Aufnahme und die Gastfreundlichkeit, die sie den französischen Basketballern entgegengebracht haben. Auch bei unseren Spielern bedanke ich mich ganz herzlich, denn es kostet doch viel Zeit, Energie und Geduld, sich für 5 Tage um Gäste zu kümmern, mit denen ich Tag und Nacht zusammen bin. Ein riesiges Dankeschön geht aber an Pia Heinlein und Ramiro Schilder. Sie haben sich im Vorhinein viele Gedanken gemacht, um ein gutes und interessantes Programm auf die Beine zu stellen und haben während der Woche sehr viel Zeit aufgebracht, damit alles  gut über die Bühne geht. Herzlichen Dank für Euren Einsatz.

Elke Boll

 

 

 

 

TSG 1882 Ziegelhausen e.V. -Basketball – 50 Jahre Basketball in Ziegelhausen…!

 

 

… seit nunmehr 50 Jahren gibt es bei der TSG 1882 Ziegelhausen e.V. eine Basketballabteilung. Am 17.02.1974 kam bei 18 Gründungsmitgliedern die Idee auf, Basketball spielen zu wollen in Ziegelhausen. Somit war man schnell zusammen gekommen und hatte die nötigen Formalitäten erledigt und die Abteilung war gegründet. Zu Beginn noch eher eine „nicht so ernst gemeinte“ Idee, die im Laufe der Jahre zu einer Abteilung mit nunmehr 300 Mitgliedern im Jubiläumsjahr gereift ist. Von einer kleinen Gruppe, die zunächst mit 1 Mannschaft am Wettkampfbetrieb teilgenommen hat, konnte man über die Jahre auch relativ schnell die erste Jugendmannschaft gründen. Von nun an ging es immer weiter aufwärts und in den letzten Jahren waren vor allem die Kinder und Jugendlichen die Hauptstützen der Abteilung. Diese halfen auch beträchtlich mit am Aufstieg der Herren 1 – Mannschaft von der Kreisliga in die nun höchste Klasse im Bezirk in die Landesliga! Aber auch im Jugendbereich können sich die Basketballer sehen lassen:

Mit im Laufe der Jahre auf nunmehr bereits 9 angewachsene Jugendmannschaften, die im Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen, ist Basketball nicht nur die größte Abteilungen im Verein mit Wettkampfbetrieb, nein, auch eine der erfolgreichsten.

 

Dies alles wollen wir nun zusammen mit allen Mitgliedern, Eltern, Fans, Sponsoren und Jedem der einfach Lust hat am Basketball bei uns gebührend feiern.

Dazu werden wir einige Aktivitäten im Jubiläumsjahr veranstalten. Am Wochenende 03. bis 05. Mai 2024 wollen wir unser großes Jubiläum im geselligen und auch vor allem sportlichen Rahmen mit euch feiern. 

Hier nun die weiteren Infos und Details zu unserem Jubiläumsprogramm an diesem Wochenende. Für genaue Anfangszeiten und Programmpunkte – bitte auf folgenden Link klicken:

 

TSG BA Jubiläum Programm

 

Im weiteren Verlauf des Jahres wird es aber auch noch weitere Events geben:

– Jubiläums-Austausch mit Frankreich und unserem Gastverein Vichy-Bellerieve

– Basketball-Night im Rahmen unseres Jubiläums

– Basketball-Camps für Klein und Groß

– und noch vieles mehr…

Lasst euch einfach überraschen und macht fleißig mit…

 

Ich freue mich schon auf das nun folgende Jahr mit den vielen Aktionen und das Erleben dürfen mit vielen neuen und ehemaligen Basketballern, jung wie alt. Jeder ist herzlich eingeladen.

 

Michael Kurzenberger

 

 

 

 

Basketball – Herren 1 – neue Trikots im Jubiläumsjahr…!

 

 

…gerade rechtzeitig zum 50-jährigen Jubiläum, haben wir als Abteilung alle unsere Mannschaften mit neuen Trikotsätzen ausgestattet. Wir wollen hier auch zeigen, dass wir mit der Zeit gehen und uns im moderneren Outfit in den Spielrunden präsentieren wollen. Auch hier soll sich die Entwicklung der Jahre zeigen und unseren fortschritt, den wir in 50 Jahren vollzogen haben.

Eines der ersten Teams mit diesen neuen Hemden und Hosen sind die „jungen Wilden“ der Herren 1.  Das Team präsentiert sich hier stolz im neuen Look beim Heimspiel vom  03.02.2024 gegen Billigheim:

 

 

Michael Kurzenberger

 

 

 

 

 

Basketball – Aktuelle Infos…Spielpläne…Tabellen…Statistiken…!

  Auf dieser Seite findet ihr die Links zu den aktuellen Spielplänen, Tabellen und Statistiken unserer am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften:   Aktuelle Information: Der Trainingsbetrieb läuft wieder auf vollen Touren – ohne Einschränkungen zur Zeit! Alle unsere Mannschaften befinden sich in den letzten Zügen der Wettkampfvorbereitung für den Saisonstart in die neue Spielrunde  2023/2024!  Zum Read More

 

Auf dieser Seite findet ihr die Links zu den aktuellen Spielplänen, Tabellen und Statistiken unserer am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften:

 

Aktuelle Information:

Der Trainingsbetrieb läuft wieder auf vollen Touren – ohne Einschränkungen zur Zeit! Alle unsere Mannschaften befinden sich in den letzten Zügen der Wettkampfvorbereitung für den Saisonstart in die neue Spielrunde  2023/2024! 

Zum Training eurer Teams bekommt ihr notwendige Infos beim Abteilungsleiter oder den zuständigen Trainern.

Wichtig: Aufgrund der teilweise riesigen Anzahl an neuen Spielern und schon länger teilnehmenden Spielern in den einzelnen Mannschaften ist es unbedingt notwendig, dass sich jeder interessierte Spieler und auch Eltern vor der ersten Trainingsteilnahme bei der Abteilungsleitung oder den verantwortlichen Trainern meldet. Bitte nicht einfach zu den Übungsstunden vorbeikommen – wir müssen das vorher Planen!

Es ist uns sonst leider sonst nicht möglich die Anzahl der Trainingsteilnehmer in den Griff zu bekommen und das Training wird sehr schwierig!

Auch uns stehen leider nur begrenzte Hallenzeiten und Hallenkapazitäten, sowie Trainer und Helfer zur Verfügung!!!

Danke für das Verständnis…

(Stand: 26.02.2024)

 

 

FRAUEN – Saison 2023/2024 – Landesliga

FRAUEN – Saison 2023/2024 – Spielplan

FRAUEN – Saison 2023/2024 – Tabelle

FRAUEN – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

HERREN 1 – Saison 2023/2024 – Landesliga

HERREN 1 – Saison 2023/2024 – Spielplan

HERREN 1 – Saison 2023/2024 – Tabelle

HERREN 1 – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

HERREN 2 – Saison 2023/2024 – Kreisliga B

 

HERREN 2 – Saison 2023/2024 – Spielplan

MÄNNER – Saison 2023/2024 – Tabelle

MÄNNER – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

U18M-JUGEND – Saison 2023/2024 –

Landesliga

 

U18M-JGD. – Saison 2023/2024 – Spielplan

U18M-JGD. – Saison 2023/2024 – Tabelle

U18M-JGD. – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

U16M-JUGEND – Saison 2023/2024 –

Bezirksliga

 

U16M-JGD. – Saison 2023/2024 – Spielplan

U16M-JGD. – Saison 2023/2024 – Tabelle

U16M-JGD. – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

U14W-JUGEND – Saison 2023/2024 –

Landesliga

U14W-JGD. – Saison 2023/2024 – Spielplan

U14W-JGD. – Saison 2023/2024 – Tabelle

U14W-JGD. – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

U14M-JUGEND – Saison 2023/2024 –

Bezirksliga

U14M-JGD. – Saison 2023/2024 – Spielplan

U14M-JGD. – Saison 2023/2024 – Tabelle

U14M-JGD. – Saison 2023/2024 – Statistiken

 

U12MIX-JUGEND – Saison 2023/2024 –

Landesliga

U12MIX-JGD. – Saison 2023/2024 – Spielplan

U12MIX-JGD. – Saison 2023/2024 – Tabelle

U12MIX-JGD. – Saison 2023/2024 – Statistiken
 

 

 

Gesamtspielplan – Saison 2023/2024

Tag Datum Uhrzeit Heim   Gast Ergebnis
             
Sa 23.09.2023 14:00 Kirchheim 2 U12 MIX  
Sa 30.09.2023 10:30 U18M  HD TV  
    12:30 U14M Eppingen 2  
    14:30 Herren 1 Hockenheim  
    16:30 Herren 2 Ladenburg 3  
    18:30 Damen Schönau  
So 01.10.2023 13:30 Boars Eberbach U16M  
Sa 07.10.2023 12:30 Testspiel Jgd ???  
    14:30 U16M Sinsheim 2  
    16:00 Viernh./Weinh. 2 U18M   
    16:30 U12 MIX Leimen  
    20:00 Kirchheim 2 Herren 1  
So 08.10.2023 10:00 SG MA 2 U14W  
    15:00 Basket L. 3 Damen  
    19:00 Kirchheim 4 Herren 2  
Sa 14.10.2023 10:30 U16M Buchen  
    12:30 U14M Schönau  
    16:00 Billigheim 2 Herren 2  
    18:00 Billigheim Herren 1  
So 15.10.2023 10:00 Sinsheim U18M   
    10:45 Schwetzingen U14M  
Sa 21.10.2023 12:30 U18M  Leimen   
    14:30 U12 MIX SG MA 2  
    16:30 U14W Sandhausen  
    18:00 Sandhausen Herren 1  
Sa 11.11.2023 10:30 U14W basket Ladies K.  
    12:30 U12 MIX Wieblingen 2  
    14:30 Herren 1 SG MA 3  
    16:30 Damen Viernheim  
    18:30 U18M  Sand./Walld. 2  
So 12.11.2023 12:00 Wieblingen 3 U14M  
    14:00 Wieblingen 2 U16M  
Sa 18.11.2023 11:00 Eberbach U14W  
    13:00 Hockenheim U18M   
    17:00 Eberbach Herren 2  
So 19.11.2023 17:30 Wieblingen Damen  
    18:00 Wiesloch Herren 1  
Sa 25.11.2023 10:00 Viernh./Weinh. 3 U14M  
    10:30 Turnier ???  
    14:00 Leimen U12 MIX  
    14:30 Herren 1 Viernh./Weinh. 2  
    16:30 Damen Wiesloch  
    18:30 Herren 2 Wiesloch 3  
So 26.11.2023 16:00 SG MA 2 U18M   
Sa 02.12.2023 10:30 U14M Wiesloch  
    12:30 U16M Ladenburg 2  
    14:30 Herren 1 Leimen 2  
    16:30 Herren 2 Schönau 2  
So 03.12.2023 12:00 SG MA 2 U12 MIX  
So 10.12.2023 16:00 Sinsheim Damen  
    20:00 Sinsheim Herren 1  
Sa 16.12.2023 10:30 Turnier ???  
    14:30 Herren 1 Kirchheim 2  
    16:30 Herren 2 Kirchheim 4  
    18:30 Damen Basket L. 3  
             
             
Sa 13.01.2024 12:00 Wieblingen 2 U12 MIX  
Sa 20.01.2024 10:30 U18M  SG MA 2  
    14:30 U14W SG MA  
    16:30 U12 MIX SG MA 2  
So 21.01.2024 20:00 Hockenheim Herren 1  
    20:00 Ladenburg 3 Herren 2  
Sa 27.01.2024 10:00 Sandhausen U14M  
    12:00 Leimen U12 MIX  
    14:00 Sinsheim 1 U16M  
Sa 03.02.2024 10:30 U16M Ladenburg  
    12:30 U18M  Leimen   
    14:00 BG Steinachtal U14W  
    14:30 Herren 1 Billigheim  
    16:30 Herren 2 Billigheim 2  
So 04.02.2024 13:30 Eppingen 2 U14M  
Sa 24.02.2024 10:30 U14W USC HD 2  
    12:30 U12 MIX SG MA 2  
    14:30 Herren 1 Sandhausen  
    16:30 U14M Sandhausen  
    18:30 U18M  Sinsheim  
Sa 02.03.2024 12:30 USC HD 2 U14W  
    12:00 Hockenheim U14M  
So 03.03.2024 14:00 Ladenburg U16M  
    15:30 HD TV U18M   
    18:00 Viernheim Damen  
    18:00 SG MA 3 Herren 1  
Sa 09.03.2024 10:00 Viernh./Weinh. U14W  
    10:30 U12 MIX Wieblingen 2  
    12:30 U16M Sinsheim  
    14:30 Herren 2 Eberbach  
    16:30 Herren 1 Wiesloch  
    18:30 Damen Wieblingen  
Sa 16.03.2023 10:30 Turnier ???  
    14:00 Sandh./Walld. U16M  
    14:30 Turnier ???  
    20:00 Viernh.Weinh. 2 Herren 1  
So 17.03.2024 12:45 Buchen U16M  
    12:00 Leimen U18M   
    16:00 Wiesloch 3 Herren 2  
    18:00 Wiesloch Damen  
Sa 13.04.2024 10:00 Sandhausen U14W  
    10:30 U16M Sandh./Walld.  
    12:30 U18M  Hockenheim  
    14:30 Turnier ???  
    16:00 Schönau Damen  
    18:00 Schönau 2 Herren 2  
    20:00 Leimen 2 Herren 1  
So 14.04.2024 15:00 TV Eberbach U14M  
Sa 20.04.2024 10:30 U14M TV Eberbach  
    12:30 U14W BG Steinachtal  
    14:30 Herren 1 Sinsheim  
    16:00 Sandh./Walld. 2 U18M   
    16:30 Damen Sinsheim  
Sa 27.04.2024 10:30 U16M Boars Eberbach  
    12:30 U14W Viernh./Weinh.  
    14:30 U14M Viernh./Weinh. 3  
    16:30 U18M  Viernh./Weinh. 2  
So 28.04.2024 12:00 Kirchheim 2 U12 MIX  
             

Die aktuellen Ergebnisse kann jeder bei den jeweiligen Teams entnehmen…(Links)!

Stand: 26.02.2024

 

Trainingszeiten – Saison 2023/2024

Team Wochentag Uhrzeit bis Uhrzeit Sporthalle
Frauen – Landesliga Montag 18:30 20:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 18:30 20:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 20:00 21:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
Herren 1 – Landesliga Montag 20:00 21:45 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 20:00 21:45 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
Herren 2 – Kreisliga B Montag 19:30 21:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 20:00 21:45 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U18M – Landesliga Montag 19:30 21:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 18:30 20:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U16M – Bezirksliga Montag 17:30 19:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 18:30 20:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U14W – Bezirksliga Dienstag 16:30 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 17:00 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U14M – Bezirksliga Montag 17:00 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Mittwoch 17:00 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U12W – Turniere Dienstag 16:30 18:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 15:30 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U12M – Landesliga Mittwoch 17:00 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 17:00 18:30 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U10MIX – Turniere Mittwoch 15:30 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 15:30 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U08MIX – Turniere Mittwoch 15:30 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
  Freitag 15:30 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           
U06MIX – Ballspiele Mittwoch 15:45 17:00 Köpfelhalle HD-Ziegelhausen
           

Stand: 26.02.2024

Michael Kurzenberger

 

 

 

 

Basketball – Herren 1 – Erfolgsserie fortgesetzt…!

 

 

…im bereits dritten Spiel der Landesliga mussten die „jungen Wilden“ von der Herren 1 zu einem richtig schweren Auswärtsspiel in Billigheim reisen. Schon im Vorfeld war klar, dass dieses Spiel richtig viel Kraft und Biss erfordern würde. Immerhin sind in den letzten Tagen und Wochen einige sehr wichtige Spieler verletzt und krankheitsbedingt ausgefallen. Trotzdem gelang es der Mannschaft wieder eine enorme Leistung auf den Platz zu zaubern. Mit Kampfgeist und vollem Körpereinsatz konnte man die körperlich überlegenen Gegner im Schach halten. In der engen Halle war es auch schwierig das sonst so gewohnte Kombinationsspiel ins Rollen zu bringen. Diesmal konnte man sich jedoch auf die (in den letzten Tagen verstärkt trainierten Distanzwürfe) verlassen und schloss immerhin 12 Dreier erfolgreich ab. So gelang es dieses Kampfspielmit 19:13 nach 10 Minuten, 36:31 zur Halbzeit, über 53:51 zu einem hochverdienten 71:64 Sieg zu führen.

Dies war nur möglich mit einer herausragenden Teamleistung und das jeder für jeden eingesprungen ist in wichtigen Situationen.

Glückwunsch an das Team zu einer bisher makellosen Saison mit 3 siegen aus 3 Spielen. Wer konnte dies erwarten…

 

In Billigheim erkämpften sich den Sieg:

Jakob Schneider 17 Punkte (4 Dreier, 1/2 Freiwürfe), Frederik Haas 12 (4, 0/3), Quirin Heinlein 11 (1, 0/2), Moritz Münter 10 (2, 2/4), Philipp Glasmacher 10 (0, 4/10), Gernot Voelcker 8 (1, 3/3), Felix Münter 3 (0, 3/6), Christian Krauss 0 (0, 0/0) und Jannes Walzer [U18] 0 (0, 0/2)!

 

Nach diesem harten Brocken folgt nächsten Samstag, 21.10.2023 um 18:00 Uhr in Sandhausen (Hardtwaldhalle) bereits der nächste schwere Spieltag. Hier benötigen wir auch wieder die bereits jetzt so starke Unterstützung unserer Fans!

 

Michael Kurzenberger

 

 

 

Basketball – Herren 1 – Sensationeller Start in die Landesliga …!

 

 

…mit einem Paukenschlag starteten die „jungen Wilden“ der TSG Ziegelhausen in die Landesliga-Saison. Beim Saison Start in eigener Halle traf man gleich auf die Mitaufsteiger aus Hockenheim. Diese galten vor der Runde als Mitaufstiegskandidat, da sie sich mit einigen Spielern verstärkt hatten. Mit Energie und vollem Siegeswillen ging man trotzdem in die Partie, da es hier immer auch um kleine Rivalitäten geht. Von Beginn an jedoch spielte man eine herausragende Verteidigung und über diese konnte man sich auch viele Schnellangriffe mit einfachen Punkten sichern. Mit einer ebenfalls starken Offense-Leistung durch gelungene Pässe und Spielkombinationen konnte man sich von Beginn an absetzen und über 21:9, 35:24, 61:35 zu einem am Ende hochverdienten und deklassierenden 102:45 Sieg kommen.

In diesem Spiel stand mit Jannes Walzer ein neues junges Talent mit auf dem Parkett. Auch hier zeigt sich wieder, dass wir im Basketball immer versuchen junge Spieler möglichst schnell bei den Herren zu integrieren, was auch hier wieder bestens gelungen ist.

Wahnsinns-Teamleistung…und Glückwunsch zum ersten Landesliga Sieg nach vielen Jahren wieder!

 

Gegen Hockenheim siegten:

Philipp Glasmacher 20 Punkte (0 Dreier, 2/4 Freiwürfe), Felix Münter 19 (2, 5/8), Jakob Schneider 16 (2, 2/3), Quirin Heinlein 14 (0, 2/3), Moritz Münter 10 (0, 0/2), Sorin Kuczaty 9 (1, 0/0), Thomas Heinlein 4 (0, 2/2), Gernot Voelcker 4 (0, 0/0), Jannes Walzer [U18] 4 (0, 0/0), Max Hertlein 2 (0, 2/2) und Matthias Meurer 0 (0, 0/0)!

 

Das Team der „jungen Wilden“ – TSG Ziegelhausen Herren 1

 

Am gestrigen Samstag stand dann auch schon das 2. Spiel der Saison auf dem Plan. Hier hieß es auf Reise nach Kirchheim gehen. Eigentlich sollte dieses Spiel deutlich einfacher werden als das Letzte, aber man tat sich aufgrund einiger unnötiger Ballverluste, Verspieltheit und nicht genug passen sehr schwer. Über eine wieder einmal starke Defense gelang es dann endlich im letzten Viertel die entscheidenden Punkte zu erzielen und sich den verdienten 86:71 Erfolg zu sichern. Auch im heutigen Spiel konnte Philipp Glasmacher als ein auch noch junger Spieler seine starke Leistung weiter krönen mit einer sehr guten Leistung auf der Center-Position.

 

In Kirchheim waren erfolgreich:

Jakob Schneider 24 Punkte (1 Dreier, 5/5 Freiwürfe), Quirin Heinlein 17 (0, 1/2), Philipp Glasmacher 15 (0, 1/2), Felix Münter 13 (1, 0/0), Thomas Heinlein 8 (0, 2/4), Moritz Münter 7 (1, 0/0), Gernot Voelcker 2 (0, 0/0), Max Hertlein 0 (0, 0/0) und Matthias Meurer 0 (0, 0/0)!

 

Nun heißt es in den nächsten 2 schweren Auswärtsspielen am 14.10 um 18:00 Uhr in Billigheim und am 21.10. um 18:00 Uhr in Sandhausen die Spielrunde weiter erfolgreich zu gestalten und die bisher erreichte Pole-Position in der Tabelle zu verteidigen.

Michael Kurzenberger

 

 

 

Basketball – Gute Jugendarbeit bei der TSG Ziegelhausen Basketball Abteilung…!

 

 

4 Spielerinnen aus TSG Ziegelhausen/Basketball schaffen den Sprung in die Talentsichtung für die Auswahlmannschaft aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland nach Böblingen am 22./23.07.2023.

Nachdem unsere 4 Spielerinnen der U 14 weiblich aus dem Stützpunkttraining in das Kadertraining des Bezirk 1 nominiert wurden, haben sie nun die Einladung zu der Talentsichtung Baden-Württemberg erhalten. Die Auswahl der Spielerinnen geschieht durch die Landestrainer des BBW. Das Ergebnis dieser Auswahl zeigt die gute Jugendarbeit beim TSG Ziegelhausen.

 

 

Unsere 4 Talente von links nach rechts: Nuria Hantge, Pia Michelhans, Sophie Eckle und Luisa Geiger mit Coach Thomas Hantge.

 

Thomas Hantge

 

 

 

Basketball – Spannender Kampf beim Kerweauscheid am Stand der Basketballer…!

 

 

An den beiden Kerwetagen am 14. und 15. Juli 2023 auf dem Kuchenblech in HD-Ziegelhausen hieß auch für die Basketballer viele Arbeit – aber auch Spaß. Viele Kinder aber auch Erwachsene – hatten an den beiden Tagen ihren Riesen Spaß beim Körbewerfen an der Basketball-Wurfmaschine.

 

Hier die Sieger des Wurfwettbewerbs an der Ziegelhäuser Kerwe mit ihren gewonnen Siegerpreisen.

 

Michael Kurzenberger

 

 

 

Basketball – Endlich wieder Vichy-Austausch…!

 

Auch, wenn es nur eine kleine Gruppe der TSG Basketballer ist, so sind wir doch alle froh, dass es endlich wieder geklappt hat. Am Ostersamstag fuhren 5 SpielerInnen und ein Trainer mit anderen Vereinen aus der Region für sechs Tage nach Vichy in Frankreich. Dort treffen sie auf ebenso viele Jugendliche aus den französischen Vereinen und erleben ein kulturelles und sportliches Programm. Heute stand für uns ein großes Basketballturnier und ein Stadtrundgang auf dem Programm.

Hier einige tolle Schnappschüsse und Eindrücke vom Austausch:

 
Elke Boll

 

 

 

 

Basketball – Herren – Meisterschaft und Aufstieg vorzeitig geschafft …!

 

 

…im wichtigsten Spiel der Spielrunde gegen Dossenheim musste die Herrenmannschaft auf einige ihrer Leistungsträger aufgrund Krankheit, Verletzung oder Urlaub verzichten. Somit hieß es für das Team an diesem Tag noch einmal besonders sich ins Zeug zu legen. Immerhin hatte man mit einem sieg die Chance bereits 2 Spieltage vor Saisonende sich die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Landesliga zu erkämpfen.

Mit diesem Wissen gingen die „jungen Wilden“ auch ins Spiel. Viel Kampf, eine starke Defense und zu Beginn noch eine eher etwas mäßige Leistung im Angriff wurden gezeigt. Daher war es nicht verwunderlich, dass es zur Halbzeit nur einen knappen 27:22 Vorsprung gab.

In der Halbzeitpause beschwor der Trainer nochmals alle ein, um am heutigen Tag sich die Chance nicht nehmen zu lassen. Und nun begann die starke Phase der Mannschaft. Endlich ließ man in der Offense den Ball laufen und passte viel und gleich waren viele Lücken in der gegnerischen Defense zu sehen und diese wurden dann auch konsequent ausgenutzt. Ebenso wurde die Defense nochmal von der Intensität erhöht.

Diese Punkte führten dann nach 40 Minuten zu einem doch deutlichen und hoch verdienten 68:41 Erfolg.

 

Das Team der TSG-Herren nach dem erfolgreichen Spieltag gegen Dossenheim

 

Es bleibt nun nur dem gesamten Team der „jungen Wilden“ zu dieser tollen Leistung über den gesamten Saisonverlauf zu gratulieren. Die Meisterschaft und der aufstieg ist das besondere Ende und der Verdienst und Lob für das Engagement aller Beteiligten in der Mannschaft.

Nun dürfen sich alle – nach einer großen Feier – auf die neue Saison und der Teilnahme in der höchsten Liga des Bezirks 1 freuen.

Also auf geht’s…auf eine genauso tolle Saison in der Landesliga!

 

Gegen Dossenheim waren erfolgreich:

(Aufstellung enthält nur die Spieler, die sich auch in TeamSL (= Online Spielverwaltung vom DBB), nicht aufgrund eigenen Wunsches haben streichen lassen – mit Sternchen versehen in Statistiken)!

Thomas Heinlein 18 Punkte (1 Dreier, 4/1 Freiwürfe), Quirin Heinlein [U18] 18 (1, 2/1), Felix Münter 16 (0, 4/2), Leo Portugal 6 (0, 2/0), Lukas Meysen 3 (1, 0/0), Dominik Schaefer 3 (1, 0/0), Michael Handke 2 (0, 0/0), Frederik Haas 0 (0, 0/0) und Matthias Meurer 0 (0, 0/0)!

Michael Kurzenberger