Eltern-Kind-Turnen ist am Start!

Liebe Eltern, liebe Kinder!
In der Köpfelhalle und in der Steinbachhalle hat das Eltern-Kind-Turnen wieder gestartet. Für die Kinder ein großes Erlebnis in der großen Halle zusammen zu kommen und sich mit anderen Kindern in einer abwechslungsreichen Umgebung zu bewegen. Die Eltern hatten Zeit, sich dabei kennenzulernen, zu unterhalten und dabei ihre Kinder zu unterstützen, die Bewegungsangebote auszuprobieren. Schaukeln, rutschen, klettern und springen, für jedes Kind waren Anforderungen dabei. Gerne können sich interessierte Eltern melden und zum Schnuppern kommen. Am Montag richtet sich das Angebot an Kinder bis ca. 1 ½ Jahre und am Mittwoch an Kinder von ca. 1 ½ Jahre bis drei Jahre.
Liane, die neue Trainerin freut sich über Euer Kommen!

Der Verein sucht im Übrigen dringend ÜbungsleiterInnen u.a. für das Kinderturnen – siehe hier: Link zu unseren Jobangeboten.  Vielleicht möchte uns ja das eine oder andere Elternteil gerne unterstützen? 

Kinderturnen/ Capoeira und Tanz nach den Pfingstferien

Liebe Kinder, liebe Eltern, endlich geht es wieder los! Nach den Pfingstferien treffen wir uns wieder in der Sporthalle! Wir müssen zwar vorweisen, dass wir negativ getestet sind, oder Corona gut überstanden haben oder zwei Impfungen hinter uns haben und dies auch vorlegen können. Aber dann kann’s losgehen am 7.6. 2021 in der Köpfel Sporthalle! Erstmals wieder mit der Eltern Kind Gruppe Die neu Trainerin wird sich vorstellen und freut sich auf euch. Leider können wir parallel immer noch nicht das Turnen für die Kinder von drei bis sechs Jahre anbieten, weil wir immer noch keine Trainerin haben. Um 17:00 Uhr treffen sich am selben Tag in der Steinbachhalle die Kinder ab 7 wieder zum gemeinsamen Turnen mit Ursula Keddies und Petra Stadler. Und in der Steinbachhalle findet auch das Tanzen mit Nicole in der Mensa statt. Am Dienstag gibt es auch wieder Tanzen mit Nicole in der Mensa. Am Mittwoch treffen sich dann wieder die Eltern-Kind Gruppe in der Steinbachhalle um 15:30 Uhr 17:30 Uhr zum Turnen. Parallel dazu gibt es in der Aula das Tanzen für Kinder mit Sabine Gavadji. Am Donnerstag treffen sich in dieser Woche leider noch nicht die Kinder zum Sport in der Steinbachhalle, weil die Trainerin ihren zweiten Impftermin hat und deshalb erst am 17.6 .2021 wieder mit den Kindern in der Halle loslegt. Aber das Capoeira Training findet auch wieder ab dem 7.6.2021 in der Steinbachhalle statt. Das Sportangebot vom Donnerstag auf der Orthopädie entfällt erstmal, weil es ja wieder in der Halle stattfindet.
Denken bitte alle Eltern und Kinder ab sieben Jahre an einen schriftlichen Nachweis, dass sie Corona frei sind!

Wir freuen uns auf euch und hoffen dass wir einen guten Wiedereinstieg finden.

Turnen in den Pfingstferien

Liebe Turnkinder, Turneltern und  die es bald werden wollen!

Am Donnerstag, den 27.5.2021 findet auch in den Ferien auf dem Schlierbacher Sportplatz bei der Orthophädie  das Turnen für die Kinder statt. Die fünf- bis sechsjährigen um 15.00 -16.00 Uhr, die drei- und vierjährigen von 16.00-17.00 Uhr und die Kinder ab sieben Jahre von 17.00 bis 18.00 Uhr. Leider findet es nur an diesem einen Donnerstag statt. Und ich möchte hier gleich darauf hinweisen, dass das Turnen am 10.6.2021 leider ausfallen muss, wegen einem Impftermin!

Corona-Update – Ein kleines Licht am Ende des Tunnels

Es geht wieder los, wenn auch langsam: Seit dieser bzw. letzter Woche trainieren unsere Turnkinder und unsere Basketballabteilung wieder. Zulässig ist das nach den aktuellen Coronaregeln ausschließlich im Freien, nur für Kinder bis 13 Jahre und natürlich nur unter strikten Auflagen.  Das Training findet deshalb auf der Sportanlage in Schlierbach statt.  Die konkreten Trainingszeiten sind bei den jeweiligen Übungsleitern und dem Vorstand zu erfragen. 

Wann dieses Angebot erweitert werden kann und welche Angebote als nächstes folgen, wissen wir leider noch nicht.  Insbesondere ist nicht absehbar, wann wieder Sport in den Hallen möglich sein wird. 

Die aktuellen Regelungen kann man hier zusammengefasst nachlesen:  Link

Hier noch eine aktuelle Impression von den ersten Schritten in Schlierbach: 

Ab 22.04.2021 – Das Kinderturnen startet im Sportzentrum Ost / Schlierbach

Das Kinderturnen der 3 – 12 Jährigen startet ab dem 22. April 2021 bis auf Weiteres donnerstags im Sportzentrum Ost in Schlierbach. Von 15h – 16h die 5-6 Jährigen, von 16h – 17h die 3-4 Jährigen und von 17h – 18h sind alle Kinder von 7-12 Jahren herzlich eingeladen. Es gelten weiterhin die bekannten  Regelungen für einen Sportbetrieb unter Pandemiebedingungen. Eine Vorabanmeldung bei Jutta ist zwingend notwendig, um die zugelassene Höchstteilnehmerzahl von 20 Kindern pro Gruppe nicht zur überschreiten. Die Kontaktdaten von Jutta sind auf der Homepage unter der Abteilung Turnen zu finden oder klicken Sie bitte  hier.

 

Montags bis auf weiteres kein Kinderturnen mehr in der Köpfelhalle

Bedauerlicherweise ist es uns bisher nicht gelungen eine Nachfolge für Jutta für das Kinderturnen montags von 16h -17 in der Köpfelhalle zu finden.

Daher kann bis auf weiteres dieses Angebot leider nicht stattfinden. Wir sind weiterhin intensiv auf der Suche (Wir suchen….).

Als Alternative für die Kinder steht natürlich das Angebot im Kindertanz und Kinderturnen in der Steinbachhalle zur Verfügung. 

Auch das Eltern/Kind Turnen findet weiterhin statt.

Kontaktdaten und Ansprechpartner sind hier auf der Homepage zu finden .

Anette Fink 

Turnabteilung sucht Übungsleiter im Bereich Kinderturnen

Zur Verstärkung unseres Trainerteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und motivierte

Trainer und Übungsleiter (m/w/div.)

für unsere Kinderturngruppen, insbesondere für die Altersgruppen

3-4 Jahre / 5-6 Jahre

Trainingszeiten jeweils Montag, 16:00 – 17:00 Uhr

Dein Profil:

  • Du hast Spaß und Freude daran, mit Kindern zu turnen?
  • Du hast bereits Erfahrung in der Planung und Durchführung einer Trainingseinheit?
  • Du hast Lust dich in einem tollen Team mit eigenen Ideen einzubringen?
  • Du hast idealerweise bereits eine entsprechende Übungsleiterausbildung oder bist bereit, eine entsprechende Lizenz zu erwerben?

Was kannst du von uns erwarten?

  • Eine angemessene Vergütung
  • Unterstützung beim Erwerb bzw. der Aktualisierung von Übungsleiterlizenzen, z.B. durch Übernahme der Lehrgangskosten (Mindestalter 16 Jahre), sowie bei sonstigen Fortbildungen
  • Eine Zusammenarbeit mit tollen Leuten im Verein

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bei uns!

Schicke uns aussagekräftige Informationen  über Dich mit Kontaktdaten an vorstand@tsg-ziegelhausen.de

Neu: Eltern – Kind Turnen jetzt auch mittwochs in der Steinbachhalle

Wir freuen uns, dass jetzt auch mittwochs von 15.30h – 16.30h das Eltern/Kind Turnen mit Kindern im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren  in der Steinbachhalle stattfindet. In dieser Gruppe sollen Kinder mit ihren Eltern im Umgang mit Groß- und Kleingeräten die Bewegungsfähigkeiten ihrer Kinder fordern und fördern. Weiterhin findet das Eltern/ Kind Turnen montags in der Köpfelhalle statt. Künftig soll hier der Schwerpunkt auf Kinder gelegt werden, die noch unter 18 Monaten sind. Beide Gruppen werden von Sandra Burgbacher betreut. Nähere Informationen erfahren Sie hierzu von der Abteilung  Turnen oder von der Trainerin.

Kinderturnen startet wieder!

Liebe Eltern, liebe Kinder, wir wollen es versuchen!!!

Nach den Pfingstferien wollen wir wieder loslegen und Turnangebote in der Steinbachhalle anbieten. Es wird anders sein, denn noch gilt Berührungsverbot und man darf nur sehr diszipliniert in der Halle aktiv werden. Eltern dürfen ihre Kinder vor der Halle in Sportkleidung übergeben, aber nicht in der Halle oder dem Foyer  warten. Die Umkleideräume  sind geschlossen. Duschen ist nicht erlaubt, aber das WC kann benutzt werden. Die Hände müssen vor Begin der Stunde gewaschen werden und jeder bekommt einen Platz zugewiesen.

Wir müssen in jeder Stunde eine Liste erstellen und brauchen für jedes Kind die Einverständniserklärung der Eltern.

Harte Zeiten, aber ab dem 15.06.2020 wollen wie es zu den gewohnten Turnzeiten in der Steinbachhalle versuchen. Alle interessierten Kinder und Eltern melden sich entweder vorab an, oder kommen zur gewohnten Zeit zur Steinbachhalle.

Das Kinderturnen in der Köpfelhalle findet bis auf Weiteres noch nicht statt.

Wir freuen uns, Euch bald wieder zu sehen!

Euer Trainerteam

 

Corona-Update: Trainings- und Spielbetrieb komplett eingestellt

Update vom 13. März, 14:45 Uhr: Trainings- und Spielbetrieb komplett eingestellt

Zwischenzeitlich hat das Land Baden-Württemberg beschlossen, ab kommenden Dienstag alle Schulen zu schließen. Wie wir – derzeit noch informell – aus der Stadtverwaltung erfahren haben, geht die Schulschließung einher mit einer Sperrung aller Sporthallen für den kompletten Sportbetrieb. Aus diesem Grund ruht ab sofort unser kompletter Trainings- und Spielbetrieb in allen Abteilungen zunächst bis einschließlich 19. April 2020.  

Meldung vom 13. März 2020, 11:52 Uhr: Basketball- und Handballabteilung stellen den Trainings- und Spielbetrieb ein, Tischtennis den Spielbetrieb

Die Entwicklung der Corona-Epidemie hat auch uns im Griff. Mehrere Sportverbände – darunter der Basketballverband Baden-Württemberg, der Badische Handballverband und der Badische Tischtennisverband – haben eine komplette Einstellung des Spielbetriebes mit sofortiger Wirkung verfügt. Alle Wettkämpfe in unserer Basketballabteilung, Handballabteilung und Tischtennisabteilung fallen daher bis mindestens zum Ende der Osterferien aus. Ob die Saison danach beendet ist oder ob die ausgefallenen Spiele nachgeholt werden, steht derzeit noch nicht fest. Die Handballabteilung und die Basketballabteilung haben sich entschlossen, zusätzlich auch den Trainingsbetrieb bis nach den Osterferien  ruhen zu lassen.  Im Tischtennis findet heute Abend noch ein Training statt. Danach werden wir die Situation neu  bewerten – auch unter Berücksichtigung ggf. anstehender Schulschließungen.

Ebenso abgesagt wurden in der Basketballabteilung der Vichyaustausch mit den französischen Partnern, die geplante Müllsammelaktion und das Minifestival.   

Wir bitte weiterhin darum, den Vereinsvorstand unverzüglich zu informieren, sollte es bei Mitgliedern unserer Trainingsgruppen, Übungsleitern oder deren Kontaktpersonen zu Verdachtsfällen oder gar positiv bestätigten Corona-Erkrankungen kommen, damit wir als Verein reagieren können. 

Meldung vom 6. März 2020: Zum  Umgang mit dem Coronavirus

Der Vorstand hat in seiner monatlichen Vorstandssitzung den Umgang mit dem Coronavirus diskutiert. Derzeit sind uns im Verein und im Umfeld des Vereins weder positiv bestätigte Ansteckungen noch Verdachtsfälle bekannt. Deshalb sehen wir momentan keinerlei Anlass zu einer Einschränkung des Trainings- und/oder Spielbetriebes. Diese Einschätzung würde sich allerdings dann ändern, wenn bei den Teilnehmern unserer Trainingsgruppen, Übungsleitern und/oder deren Kontaktpersonen Coronafälle auftreten würden. 

Wir bitten deshalb dringend darum, uns schnellstmöglich zu informieren, wenn es bei den Teilnehmern unserer Trainingsgruppen, Übungsleitern und/oder deren Kontaktpersonen zu Verdachts- oder Ansteckungsfällen kommt, damit wir die dann erforderlichen Maßnahmen einleiten können!